Blubberblasen Unihalle

Fit für's Freiwasser

Nach dem Antauchen zu Beginn dieses Monats sehen die Unterwasser-Enthusiasten der TSG Submarin mit großer Vorfreude dem bevorstehenden Sommer und der Saison 2024 entgegen. Unter dem Motto "Fit fürs Freiwasser" fand nun Anfang Mai ein spezielles Event statt, bei dem Wassernixen und Meermänner ihre Ausrüstung überprüfen, wertvolle Tipps erhalten und sich gemeinsam in die 25 Grad warmen Fluten der CAU Schwimmhalle begeben konnten, um das Gehörte direkt auf die Flosse zu jagen.

An zwei Terminen, dem 06.05. und dem 13.05., versammelten sich alle jeweils pünktlich vor der Halle, um bei angenehm warmen, teilweise sogar T-Shirt würdigen Temperaturen das Tauchequipment zu testen und ihre Fähigkeiten zu schärfen. Am ersten Datum waren drei Buddyteams und zwei Helfer, Kay und Tommy, vor Ort, während am zweiten Termin zwei Buddyteams und die Helfer Vidal und Kay die Veranstaltung unterstützten.

Die Ausbilder gesellten sich bald hinzu und teilten die Teams ein. Es wurden die Abläufe besprochen und ein zeitlicher Rahmen festgelegt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten ihre Wünsche und Ideen äußern, die dann in den Pool mitgenommen wurden. Zuerst wurde die Ausrüstung gründlich gesichtet und teilweise mit flinken Händen optimiert und Konfigurationen angepasst.

Gemeinsam rödelte man sich danach auf und sprang nach und nach ins Wasser. Schon hierbei konnten manche wertvolle neue Tipps mitnehmen. Die angenehme Temperatur des Pools machte das Training zu einem besonderen Erlebnis.

Unter Wasser standen verschiedene Übungen auf dem Programm: Übungen zur Verbesserung der Tarierung und Wasserlage, das Ausblasen der Maske, Schwebezustände und die optimale Bleimenge finden, um nur einige zu nennen. Auch das Setzen von Bojen und Ventil Drills sowie "out of gas"-Übungen für die Sicherheit wurden fleißig wiederholt. Eine kleine Stage kreiste immer wieder mal um die Runde, in Vorbereitung auf einen TEC Kurs.

Unsere gut gelaunten Tauchergruppen schwebten durch den Pool und ließen ihre Blubberbläschen in die sonnengeflutete Halle steigen. Trotz mancher Hürden, kleiner Ausrüstungsschwierigkeiten oder auch dem ein oder anderen Bleiberg, der abgebaut werden musste, fand jeder je nach Ziel seine Nische und konnte sich über gute 75min richtig schön austoben. Unter der netten Anleitung der Ausbilder nahmen alle viel von diesem Event mit und können so gut vorbereitet loslegen.

Ein großer Dank gebührt neben der netten Runde unseren Tauchlehrern, den fleißigen Helfern, die viel Ausrüstung trugen und tatkräftig unterstützten, sowie den Fotografen und Fotografinnen, die tolle Aufnahmen gemacht haben: Herzlichen Dank euch allen!

Das Event "Fit fürs Freiwasser" wird sicherlich wiederkommen.
Es ist eine wunderbare Gelegenheit, sich auf die neue Saison vorzubereiten und gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen. 

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal mit euch!

 

Nachfolgend noch ein paar Impressionen...

Verwandte Artikel

Frühjahrsputz 2024